Aufbau und Kosten einer Behandlung

Jede einzelne Behandlung ist immer individuell auf den Patienten abgestimmt.

Vor der Behandlung steht ein ausführliches Beratungsgespräch mit Untersuchung. Wenn ich mir ein persönliches Bild vom Patienten gemacht habe, bespreche ich mit dem Patienten einen Therapieplan. Dabei schildere ich, welches Therapieziel anvisiert werden und wie häufig und lange therapiert werden sollte, um dieses Ziel zu erreichen. Es ist mir wichtig, dass der Patient und ich stets das gleiche Ziel vor Augen haben. Bei jeder Behandlung besprechen wir gemeinsam, wie sich die Therapie bis jetzt entwickelt hat und wie es weitergehen soll. Im Sinne einer ganzheitlichen Therapie werden bei Patienten, die verschieden Beschwerden haben, auch diese verschiedenen Beschwerden gleichzeitig behandelt, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen.

Eine Sitzung dauert in der Regel zwischen 30 - 50 Minuten. Beim ersten Termin sollten die Patienten für die Untersuchung ein wenig mehr Zeit einplanen. Die Anzahl der Behandlungen hängt natürlich von der Art der Beschwerden ab. In der Regel ist ein akutes Problem schneller zu lösen als ein chronisches Problem. Für die meisten Patienten setze ich eine Therapie von 5 bis 15 Behandlungen an.


* Jede Sitzung kostet 40,- Euro, bei der ersten Behandlung fallen zusätzlich zehn Euro für die Untersuchung an. Zusätzliche Kosten für weitere Therapieformen wie Infrarot oder Ultraschalluntersuchungen erhebe ich nicht.

Da ich als Heilpraktiker zugelassen bin, wird die Behandlung nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Patienten, die privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung haben, sollten sich bei ihrer Versicherung über die Kostenübernahme informieren. Die Behandlung in meiner Praxis wird nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet.

Das Praxis-Wartezimmer am Münsterplatz in Bonn.